Marktplatz in Wernigerode
Marktplatz Wernigerode
Harz.de Logo
 
Startseite
Orte
Gastgeber
Kulinarisches
Sehenswertes
Immobilien
Anfragen
Suchen
Empfehlen
 
Nachbau eines bergmännischen "Kunstgezeug" am Ortsausgang Zellerfeld
"Kunstgezeug"

Kornmagazin Osterode

Osterode am Harz

Teufelskanzel auf dem Brockenplateau
Teufelskanzel
Das Kornmagazin Osterode

Das Kornmagazin entstand in den Jahren 1719-1722 utilitati hercyniae, also zum Nutzen des Harzes. Es wurde errichtet um in der Harzgegend Hungersnöten vorzubeugen.

Das Gebäuder steht an der Söse vor den Mauern der Stadt, und ist aufgrund seiner imposanten Länge von ca. 70 Metern nicht zu verfehlen.

Seine Funktion als Kornspeicher hat das Magazin allerdings schon vor vielen Jahren verloren. Nachdem es lange Zeit nur als teures Denkmal dastand, wurde es in den 80er Jahren zu einem neuen Verwaltungsgebäude der Stadt umgebaut. Das Alte Rathaus wurde damit in seiner Funtion abgelöst.

  platzhalter
Bei Fragen, Kommentaren, Anregungen, Problemen mit oder Fehlern auf den Seiten dieses Servers wenden Sie sich bitte an info@harz.de. Für alle Angaben auf unseren Seiten übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr. Impressum © XeNET GmbH, Clausthal